Die Robert Bosch GmbH wurde bereits im Jahre 1886 gegründet. Das deutsche Unternehmen mit dem Stammsitz in Stuttgart ist bekannt als Autozulieferer und als Hersteller von einer Vielfalt an Werkzeugen.

Der Mischkonzern bringt zudem Gebrauchsgüter und Produkte der Industrie- und Gebäudetechnik in den Handel. Die Robert Bosch GmbH begann einst als eine kleine Hinterhofwerkstatt. Sie entwickelte sich aber Schritt für Schritt weiter. Mittlerweile ist sie eine der größten Gesellschaften mit beschränkter Haftung hierzulande. Der Name „Bosch“ steht bei vielen Nutzern für beste Arbeitsergebnisse selbst bei härtesten Einsätzen. Zu den Erzeugnissen gehört auch die Bosch Tischkreissäge. Diese Geräte sind leistungsstark und kompakt. Mit einer Tischkreissäge von Bosch kannst du beinahe alles zersägen, was in ihre Sägeblätter gerät. Bei einer Bosch Tischsäge handelt es sich um eine Standkreissäge mit einem Gestell. Sie ist mit einem umlaufenden Sägeblatt ausgestattet. Damit gelingen dir saubere und glatten Schnitte in Massivholz, Sperrholz und Spanplatten. Eine Tischkreissäge von Bosch ist meist kabelgebunden. Wegen ihrer geringen Größe hat das vielseitige Gerät gewiss auch in deiner Werkstatt Platz. Eine Bosch Tischkreissäge überzeugt ihre Nutzer zudem mit einem leistungsstarken Motor. Dieser arbeitet mit konstanten Drehzahlen. Deine Zubehörteile kannst du bei den meisten Modellen sicher im Gehäuse unter dem Sägetisch verstauen. In der Folge hast du Zubehörteile wie Ersatzsägeblätter, Schiebestöcke und Ansaugadapter stets griffbereit verwahrt. In unserem Ratgeber stellen wir dir drei Top Produkte vor.

Bosch Tischkreissäge Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
3. Platz
Modell Bosch GTS 10 XC Bosch PTS 10 T Bosch GTS 635-216
Hersteller Bosch Bosch Bosch
Ergebnis
Testsieger
Bosch GTS 10 XC
1,3
Bosch Tischkreissäge Test
(01/2020)
2. Platz
Bosch PTS 10 T
1,7
Bosch Tischkreissäge Test
(01/2020)
3. Platz
Bosch GTS 635-216
1,8
Bosch Tischkreissäge Test
(01/2020)
Kundenbewertung
Leistung
2100 Watt
Leerlaufdrehzahl
3200 U/min
Schnitthöhe
79 mm
Gewicht
35 kg
Maße
76,8 x 63,5 x 34,3 cm
Tischverlängerung
done
help
help
Hinterschnittfunktion
clear
help
help
Absaugvorrichtung
done
help
help
Vorteile
  • Sehr starker Zug
  • Große Arbeitsfläche
  • Parallelanschlag sehr präzise
      Nachteile
      • Staubabsaugung
      • Teures Zubehör
          Fazit
          format_quoteTop Empfehlung für saubere Kanten
          Angebote

          Top 3 Tischkreissägen von Bosch

          1. Bosch GTS 10 XC

          Diese vielseitige Bosch Professional Tischkreissäge ist kabelgebunden. Das leistungsstarke Elektrowerkzeug liefert dir selbst bei den härtesten Einsätzen beste Arbeitsergebnisse. Ein 2100-Watt-Motor mit eingebauter Motorbremse sorgt dabei für konstante Drehzahlen. Auch eine Anlaufstrombegrenzung sowie ein Überlastungsschutz gehören zur Ausstattung der Bosch Tischkreissäge GTS 10 XC. Das Elektrowerkzeug in der Hauptfarbe Blau ist zum Zuschneiden von Plattenmaterialien, für Längsschnitte und verdeckte Schnitte in Massivholz, Laminat und Spanplatten bestimmt. Ein werkzeugloser Spaltkeil ermöglicht dir das schnelle Verstellen für verdeckte Schnitte. Mithilfe des Absaugadapters kannst du die Bosch Professional Tischkreissäge sogar an deinen Nass-/Trockensauger anschließen.

          Technische Details

          Die leistungsstarke Bosch Tischkreissäge GTS 10 XC hat Maße von: 76,8 cm x 63,5 cm x 34,3 cm. Sie wiegt 35 Kilogramm. Der Motor des Fabrikats bringt eine Leistung von 2100 Watt mit. Mit der Säge wird dir ein doppelt isoliertes, Sägeblatt mitgeliefert. Die Drehzahlen der Bosch Tischkreissäge lassen sich perfekt an deine unterschiedlich großen Werkstücke anpassen. Außerdem ist eine Tischverbreiterungs- und Tischverlängerungsfunktion sowie ein integrierter Schiebeschlitten vorhanden. Ein intelligenter Abbrems-Mechanismus ermöglicht dir ein schnelles Anhalten der Säge. Dank des Soft Start Mechanismus läuft das Gerät sanft an, denn das Drehmoment des Motors wird beim Start reduziert. Im Lieferumfang der Kreissäge GTS 10 XC, findest du das Sägeblatt, den Absaugadapter (ohne Schlauch), dazu noch den Parallelanschlag, einen Schiebestock, den Winkelanschlag und eine Aufbewahrung für ein zusätzliches Sägeblatt.

          • Die Tisch Kreissäge GTS 10 XC von Bosch Professional – gute Arbeitsergebnisse selbst bei härtestem Einsatz dank leistungsstarkem 2100-Watt-Motor und konstanter Drehzahl
          • Flexible Anpassung an unterschiedlich große Werkstücke dank einer Tischverbreiterungs und -verlängerungsfunktion sowie einem integrierten Schiebeschlitten
          • Die Säge eignet sich für das Zuschneiden von Plattenmaterialien, für Längsschnitte und für verdeckte Schnitte in Holz sowie in Holzverbundwerkstoffen, Plattenmaterialien und Laminat
          • Schnelle Umsetzung verdeckter Schnitte dank dem werkzeuglosen Spaltkeil
          • Lieferumfang: GTS 10 XC, Sägeblatt (254 x 30 mm), Absaugadapter (Absaugschlauch nicht enthalten) , Parallelanschlag, Schiebestock, Winkelanschlag, Aufbewahrung für zusätzliches Sägeblatt, Karton

          2. Bosch PTS 10 T

          Nutzer, sind vor allem von dem leistungsstarken Motor sowie von der Präzision beim Sägen angetan. Mit der Bosch Tischkreissäge PTS 10 T wird dir ein robustes Untergestell mitgeliefert. Der Motor mit 1400 Watt Leistung ermöglicht dir härteste Einsätze. Mit deiner Bosch Kreissäge sägst du die Bretter für deinen Parkettboden sowie die Hölzer für dein neues Carport. Deine Kinder wünschen sich ein Baumhaus oder ein Spielhaus? Keine Problem, mit der Bosch PTS 10 T sind die Hölzer für die Konstruktionen schnell zugeschnitten. Es sind auch schräge Schnitte (Gehrungsschnitte), zwischen -60° bis +60° machbar. Das stabile Untergestell der Bosch Tischsäge ermöglicht dir eine komfortable Arbeitshöhe. Die seitlichen und hinteren Tischverlängerungen plus selbstjustierendem Parallelanschlag ermöglichen dir auch das Zusägen von großen Werkstücken für Dachkonstruktionen. Des Weiteren ist die Säge noch mit einem Schiebeschlitten mit Winkelanschlag ausgestattet. Um von breiten Brettern in der Länge einen Teil abschneiden zu können ist ein selbstjustierendem Parallelanschlag vorhanden. Er ermöglicht dir präzise Längsschnitte.

          Technische Details

          Das Fabrikat Bosch PTS 10 T hat Maße von: 78 cm x 67 cm x 36 cm und es bringt ein Maschinengewicht von 29,2 Kilogramm auf die Waage. Die Größe des Sägeblatts liegt bei: 254 mm x 30 mm. Die Leerlaufdrehzahl des Modells sind: 5.000 (min-1). Besonders anzuführen gilt es, dass sich das Sägeblatt stufenlos bis zu 75 Millimeter verstellen lässt. Außerdem ist noch eine Anschlussmöglichkeit für den Staugsauer vorhanden. In der Folge ist für ein sauberes Arbeitsumfeld gesorgt. Der Motor mit dem sanften Anlauf (Softstart) ermöglicht dir zudem eine vibrationsarmes Arbeiten. Im Lieferumfang der Tischkreissäge von Bosch mit Untergestell befindet sich bereits das montierte Sägeblatt, die Bodenplatte und eine Tischverlängerung mit dem passenden Befestigungsset. Zur Lieferung gehören zudem der Unterdruckschlauch, ein Ringschlüssel, der Spaltkeil, ein Schiebestock, der Winkelanschlag mit Hilfsanschlag sowie der Sägeblattschutz mit Befestigungsset.

          • Tischkreissäge PTS 10 T – mit robusten Untergestell aus Metall für eine bequeme Arbeitshöhe
          • Geeignet für Parkettböden, große Bretter oder Holzlatten für die Dachkonstruktion und den Innenausbau
          • Sägen großer Werkstücke durch seitliche und hintere Tischverlängerungen mit zusätzlichem selbstjustierendem Parallelanschlag
          • Präzises Sägen breiter Werkstücke dank integriertem Schiebeschlitten mit Winkelanschlag
          • Exakte Längsschnitte dank selbstjustierendem Parallelanschlag
          • Vibrationsreduziertes Arbeiten dank sanften Motoranlauf (Softstart)
          • Lieferumfang: PTS 10 T, Untergestell, Spaltkeil, Tischverlängerung, Winkelanschlag, Absaugschlauch, Karton
          Preis: ca. 500 €

          3. Bosch GTS 635-216

          Diese Bosch Kreissäge hat ein robustes Untergestell in der Farbe Blau und einen grauen Arbeitstisch. Diese Tischsäge GTS 635-216 Professional macht dich bei deinen Sägearbeiten mobil. Mit seinen 22 Kilogramm ist das leistungsstarke Gerät ein wahres „Leichtgewicht“. Ein starker 1600 Watt Motor sorgt für hohe Schnittleistungen, bei 70 mm Schnitthöhe sowie 635 mm Schnittbreite. Einen großen Bonuspunkt verdient sich das Modell wegen des selbständig schließenden Messerschutzes. Zudem punktet die Bosch Tischkreissäge mit einem Sicherheitsschalter. Als weitere Vorteile gilt es neben der hervorragenden Schnittleistung noch den Neustart-Schutz sowie die Staubsammlung anzuführen. Ergonomische Griffe und ein geringes Gewicht erleichtern den Transport und die Aufbewahrung des Modells.

          Technische Details

          Die leistungsstarke Bosch Zugsäge ermöglicht dir eine 70 mm Schnitthöhe und 635 mm Schnittbreite, bei einer Neigungsstellung von 45° links und 0° rechts. Das Modell mit der Tischgröße: 500 mm x 685 mm wiegt leichte 22 Kilogramm. Sein Sägeblatt hat einen Durchmesser von 216 mm. Mit der modernen Bosch Tischkreissäge werden dir noch mehr Sicherheit und Komfort geboten. Funktionen wie der Softstart, der Neustart-Schutz und der selbstständig, schließende Messerschutz sowie der Sicherheitsschalter tragen dazu bei. Die gesamten Produktmaße des Gerätes liegen bei: 814 mm x 650 mm x 402 mm. Im Lieferumfang der Bosch GTS 635-216 befindet sich das Kreissägeblatt. Die Bosch Tischsäge wird dir in einem stabilen Karton nach Hause geliefert, indem du sie nach den Einsätzen auch aufbewahren kannst.

          • Die Tisch Kreissäge GTS 635-216 Professional – hervoragende Leistung dank 1600 Watt Motor
          • Beste Arbeitsergebnisse dank verbesserter Schnittkapazität von 635 mm und Schnitthöhe von 70 mm
          • Sicheres Arbeiten durch Softstart, Neustart-Schutz, Klingenschutz, Sicherheitsschalter und Staubsammlung
          • Einfacher und sicherer Transport dank ergonomischen Griffen, geringem Gewicht und sicherer Aufbewahrung
          • Lieferumfang: GTS 635-216, Karton

          Über Bosch

          000

          Die deutsche Robert Bosch GmbH wurde im Jahre 1886 als kleine Hinterhofwerkstatt gegründet. Das Unternehmen des Gründers Robert Bosch entwickelte sich schnell weiter. Seit über 130 Jahren steht der Name „Bosch“ für zukunftsweisende Technik und Produkte von guter Qualität und hohem Bedienkomfort. Die Produktpalette der Robert Bosch GmbH wurde im Lauf der Jahre ständig erweitert. Mittlerweile ist Bosch ein weltweit agierendes Unternehmen. Es zählt zu den größten Gesellschaften mit beschränkter Haftung hierzulande. Die Robert Bosch GmbH ist weltweit in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Von dem Unternehmen mit dem zirka 139.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (an den 100 Standorten) allein in Deutschland, wird eine große Vielfalt von Werkzeugen auf den Markt gebracht. Dazu gehören auch die Bosch Tischkreissägen. Zudem prägen die Produkte der Marke „Bosch“ viele Lebensbereiche der Menschen. Sie sind in der Automobilindustrie, bei der Industrie und beim Handwerk sowie im Zuhause vieler Bosch-Artikel Nutzer anzutreffen. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen bemüht, natürliche Lebensgrundlagen heutiger und künftiger Generationen zu bewahren und nachhaltig zu schützen.

          Vor- & Nachteile einer Tischkreissäge

          000

          Vorteile

          Bosch Tischkreissägen sind mit leistungsstarken Motoren ausgestattet. Die Fabrikate mit dem umlaufenden Sägeblatt überzeugen ihre Nutzer mit geraden und sauberen Schnitten in Massivholz, Brettern, Latten und Sperrholz. Hohe Drehzahlen sorgen dafür, dass sich deine Werkstücke „butterweich“ durchschneiden lassen. Ausziehbare Arbeitsflächen ermöglichen das Zusägen von Balken und Brettern für größere Projekte. Eine hochwertige Tischkreissäge von Bosch überzeugt Profi-Handwerker und Heimwerker mit ihrem kompakten Design und den integrierten Komfort- und Sicherheitselementen. Zudem ist für die Geräte optionales Zubehör vorhanden.

          Nachteile

          Eine Tischkreissäge von Bosch schlägt beim Kauf etwas kräftiger zu Buche als ein x-beliebiges „No-Name-Modell“. Qualität hat nun einmal auch Auswirkungen auf den Preis. Allerdings wirst du mit Produkten von Bosch eine lange Zeit problemlos und sicher arbeiten können.

          Das Sägeblatt

          Arten

          Man unterscheidet zwischen einteiligen Kreissägeblättern und Verbundkreissägeblättern. Die einteiligen Blätter werden aus einem Stück Bandstahl herausgestanzt und danach mit der gewünschten Zahnform ausgestattet. Auch die
          Verbundkreissägeblätter sind aus einem Metalltragkörper angefertigt. Allerdings werden darauf Schneiden aus Hartmetall oder polykristallinem Diamant gelötet.

          Ein Sägeblatt mit weniger Zähnen bewährt sich für Längsschnitte und Zuschnitte bei denen viele Späne (bei weichem Sperrholz beispielsweise) anfallen. Für Hartholz und Metall sorgt ein Sägeblatt mit mindestens 40 bis 60 Zähnen für perfekte Ergebnisse. Auch für Querschnitte und Zuschnitte entgegen der Holzfaser ist das feinzahnige Blatt die beste Wahl. Außerdem hängt die Auswahl eines Sägeblattes von der Schnittgeschwindigkeit, der Motorleistung und der Vorschubgeschwindigkeit ab. Auch der Zustand des Holzes (nass, weich, hart, trocken) muss im Auge behalten werden. Für Metall, Kunststoffe oder Stein brauchst du natürlich ein anderes Sägeblatt als für Holz.

          Zahnformen

          • Hohlzahn: Diese Zahnform ist für furnierte Flächen gedacht. Sie sorgt dabei für glatte Schnittflächen.
          • Wechselzahn: Ein solches Sägeblatt wird auch Universalblatt genannt. Es eignet sich für Längs- und Querschnitte.
          • Flachzahn: Damit machst du Rohzuschnitte in Faserrichtung.
          • Trapezzahn: Mit dieser Zahnform kommst du bei lackierten und beschichteten Flächen zu guten Arbeitsergebnissen.
          • Trapez-Flachzahnkombi: Dieses Sägeblatt kommt für Kunststoffe bis 10 mm sowie für Plattenwerkstoffe zur Anwendung.
          • Dachzahn-Flachzahnkombi: Eine solche Variante wird beim Sägen von kunststoffbeschichteten Flachpressspanplatten eingesetzt.

          Arbeitsschutzkleidung

          Es kommt immer wieder vor, dass sich Handwerker beim Arbeiten mit einer Säge verletzen. Deshalb ist es wichtig, dass du nur gut ausgerüstet ans Werk gehst. Du sollst unbedingt die richtige Arbeitsschutzbekleidung tragen. Dazu gehören Schutzbrille und Gehörschutz. Schmuck und Schal werden abgelegt. Deine Hände müssen sich immer im angemessenen Abstand (mindestens 12 cm) zum Sägeblatt befinden. Zum Sägen von kleineren Werkstücken benutzt du einen Schiebestock. Handschuhe werden im Umgang mit einer Tischkreissäge nicht getragen. Wenn der Handschuh in das Sägeblatt gerät, kann das verheerende Folgen haben.

          Was ist ein Parallelanschlag?

          Dabei handelt es sich um eine veränderbare „Führungsschiene“. Sie hilft dem Anwender der Tischkreissäge schnelle, exakte Schnitte durchzuführen. Der Parallelanschlag ist parallel zum Sägeblatt angebracht. Er wird mit einem Klemmhebel am Sägetisch fixiert. Meist besteht das nützliche und unverzichtbare Zubehör aus Aluminium oder aus Stahl.

          Was ist ein Hinterschnitt?

          Mit der Hinterschnittfunktion kannst du Schnitte setzen, wenn es beispielsweise darum geht zwei Holzplatten (beinahe) nahtlos miteinander zu verbinden. Von einer Platte wird dabei um 1 Grad mehr abgeschnitten als von der anderen. Um zwei Holzplatten für eine Kommode miteinander zu verbinden, wird ein Hinterschnitt gesetzt. Von einem Werkstück müssen +1° abgesägt werden. Danach entsteht ein 89° Winkel. Wenn du die beiden Platten mit Leim bestreichst, so hat der Klebstoff genügend Platz, um sich auszudehnen. Er kann zudem gut aushärten. Zwischen den beiden Werkstücken entsteht ein sauberer Übergang.

          Was ist eine Gehrung?

          Unter einer „Gehrung“ ist eine Eckverbindung von zwei aufeinander treffenden Winkeln zu verstehen. Die Werkstücke werden dabei so abgesägt, dass sie genau zueinander passen. Hochwertige Sägen wie etwa Tischkreissägen von Bosch haben nicht nur einen Parallelanschlag im Lieferumfang. Sie sind auch mit einem Queranschlag ausgestattet. Damit kannst du Winkelschnitte und Gehrungsschnitte durchführen. Bei „No-Name-Modellen“ sind diese Anschläge häufig nicht vorhanden oder sie lassen sich nur schlecht befestigen und einstellen. Deine Zuschnitte sind dann in der Genauigkeit beeinträchtigt.

          Ein gutes Beispiel für eine Gehrung kannst du bei einem Bilderrahmen finden. Dort werden an den Winkeln Gehrungsschnitte gesetzt, dadurch ist mehr Platz für den Kleber vorhanden und der Bilderrahmen erhält mehr Stabilität.

          Kommentar hinterlassen

          Kommentar hinterlassen

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.