Das Werkzeug für Dachdecker ist für diesen Beruf sehr wichtig und für die Ausübung als Dachdecker unerlässlich. Aus diesem Grund gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Produkten und Werkzeugen im Handel, die als Werkzeuge für Dachdecker in Betracht kommen.

Nur so hat dies Berufsgruppe die Möglichkeit ihren Beruf perfekt auszuüben und auch eine Qualität der Arbeit abzuliefern, die sehr gut ist. Nachstehend erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Werkzeuge für Dachdecker und welche Produkte sehr gerne verwendet werden und gut geeignet sind für die Ausübung des Berufs. Das Ergebnis des Daches hängt nämlich im Wesentlichen auch von der Qualität der Werkzeuge ab. Für die einzelnen Aufgaben werden meist unterschiedliche Werkzeuge verwendet, die alle samt gebraucht werden und nützlich sind.

Dachdecker Werkzeug Liste

Es gibt verschiedene wichtige Werkzeuge, die ein jeder Dachdecker benötigt. Auch Personen, die sich in diesem Bereich sehr gut auskennen, aber keine Dachdecker sind, können diese Produkte ebenfalls sehr gut verwenden. Die Werkzeuge für Dachdecker wurden extra angefertigt, um die Aufgaben eines Dachdeckers so einfach wie möglich zu gestalten und eine schnelle Ausführung zu ermöglichen. Hier finden Sie eine Liste, die die wichtigsten Werkzeuge für Dachdecker aufzeigt. Wenn Sie diese Werkzeuge besitzen, sind Sie in der Regel sehr gut ausgestattet und können gleich mit der Arbeit beginnen. Gehen Sie einfach die Liste einmal durch und überlegen Sie, was Sie hiervon noch benötigen.

Dachdeckerhammer

Wenn ein Dachdecker auf das Dach steigt, dann kann er nicht sämtliche Werkzeuge mitnehmen. Sie dürfen auch nicht allzu schwer und groß sein. Es muss handlich sein und darf weder störend noch unpraktisch sein. Es sollte zudem einfach am Körper getragen werden können. Mit dem Dachdeckerhammer kann die wesentliche Aufgabe des Dachbaus erledigt werden. Das Schlagen der Nägel in den Dachstuhl.

  • Verbesserte Schwungkraft
  • Fiberglas-Kern für mehr Kraft und längere Haltbarkeit
  • Epoxidharzverstärkte Verbindung zw. Kopf und Griff
  • polierter Kopf
  • Ergonomischer Antirutschgriff
Preis: ca. 30 €

Dachziegelschneider

Dieses Werkzeug ist sehr gut für bestimmte Formen der Ziegel geeignet. Denn oft ist es so, dass er vor Ort gesagt werden kann wie die Dachziegel aussehen, welche Ecken und Kanten sie besitzen. Also können diese Dachziegel dann auch erst vor Ort zugeschnitten werden. Dies ist sehr wichtig, da sie auch sehr gut aufeinanderpassen sollten. Dazu ist der Ziegelschneider zu verwenden. Mit ihm können die Ziegel exakt zugeschnitten werden. Für die Nutzung auf dem Dach ist er ebenfalls zu empfehlen, da er weder Strom noch Motor benötigt und daher auf Dächern optimal geeignet ist. Mit einem mechanischen Gerät kann direkt auf dem Dach der Ziegel passgenau geschnitten werden.

  • Ideal zum Schneiden von Biberschwanzziegeln und anderen flachen Ziegelarten
  • Schneiden ohne Staub- und Geräuschbelästigung
  • Einfaches Schneiden auf dem Dach durch mehrstufige Neigungsverstellung und Einhängevorrichtung
  • Sicherheit: kunstoffummanteltes Stahlseil zur Sicherung beim Einsatz auf dem Dach
  • Einsetzbar für unterschiedliche Ziegelstärken durch stufenlosen Spannmechanismus

Die Haubrücke

Dieses Gerät wird als Werkzeug für Dachdecker benötigt, damit der Dachdecker die Ziegel aus Schiefer und auch aus Zement noch vor Ort auf dem Dach bearbeiten kann. Das Werkzeug für Dachdecker wird immer in Kombination mit einem Dachdeckerhammer verwendet. Dieses Werkzeug für Dachdecker wird auch als Dachschieferhammer bezeichnet. Die Haubrücke ist T-förmig. Sie dient als sogenannte Unterlage für das Schneiden einer Kante.

  • Gerade Ausführung der Schieferhaubrücke
  • Einschlagspitze gebogen für besseren halt im Material
  • Hervorragende Oberflächengüte
  • Verstärkter Übergang zwischen Quer- und Längsverbindung durch definierte Radien
  • Stabil und langlebig
Preis: ca. 20 €

Hefthammer

Dieser tolle Hammer unterscheidet sich stark von anderen Hämmern. Er hat aber ebenfalls eine solche Funktion. Das Werkzeug für Dachdecker wird verwendet, um bestimmte Materialien zu befestigen. Das Werkzeug für Dachdecker wird mit speziellen Klammern versehen und dann genutzt, um bestimmte Materialien, wie Folien oder andere Materialien, wie Pappe sicher anzubringen. Dieses Materialien werden in der Regel nur schnell fixiert, deshalb werden hier keine Nägel und Schrauben für die Befestigung verwendet.

  • Der gelb lackierte Stanley Hammertacker in Profiqualität eignet sich optimal für den regelmäßigen und professionellen Gebrauch
  • Robust & kraftvoll: Der Profi-Tacker überzeugt durch das robuste Stahlgehäuse sowie das optimale Schlaggewicht – er ist stabil und liegt gut in der Hand
  • Höchster Komfort: Der ergonomisch geformte Handgriff aus Weichstoff ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten – der Handtacker lässt sich vollständig einklappen und platzsparend verstauen
  • Einfache Handhabung: Das Klammerfach ist leicht zu bedienen – für ein komfortables und zeitsparendes Nachladen / Passende Klammern: Stanley Typ G (6mm, 8mm & 10mm)
  • Lieferumfang: 1x Hammertacker mit robustem Stahlgehäuse ohne mitgelieferte Klammern / 12 Monate Garantie bei sachgerechter Benutzung

Falzzange

Dieses Werkzeug für Dachdecker dient in erster Linie dazu, die Kanten von bestimmten Blechen abzufalzen. So können diese dann schnell miteinander verbunden werden und an die Formen des Daches angeglichen werden. Das Werkzeug für Dachdecker wird ebenfalls für saubere Kanten verwendet und schafft eine Verbindung, so ist das Falzen eine sehr gute Möglichkeit und auch eine Alternative zum herkömmlichen Verschrauben und Schweißen und daher optimal geeignet.

  • zum Abfalzen von Blechen
  • maximale Öffnungsbreite ca. 60 mm
  • Griffe tauchisoliert
  • Länge: 280 mm
Preis: ca. 20 €

Dachdecker Werkzeugkiste komplett

Für Dachdecker gibt es auch spezielle Werkzeugkisten im Fachhandel. In diesen Werkzeugkisten sind bereits alle wichtigen Werkzeuge für Dachdecker inbegriffen. Das bedeutet, Sie müssen die wichtigsten Werkzeuge nicht mehr selbst zusammensuchen, sondern erhalten alle Werkzeuge praktisch und schnell in einer Kiste. Hier gibt es verschiedene Angebote mit unterschiedlicher Qualität, die beim Kauf zu beachten sind. Legen Sie sehr viel Wert auf eine gute Qualität der Produkte, sollten Sie auf jeden Fall darauf achten, dass Sie Produkte namhafter Hersteller mit Erfahrungswert verwenden. Gerade, wenn Sie die Produkte jeden Tag benötigen und den Beruf Dachdecker ausüben, empfiehlt es sich auf Qualität zu setzen und nur die besten Kisten zu erwerben.

Dachdecker Werkzeugkoffer

Mit einem Werkzeugkoffer haben Sie die wichtigsten Werkzeuge für Dachdecker immer griffbereit. Der Werkzeugkoffer ist meist in verschiedene Fächer aufgeteilt und somit können Sie immer schnell finden, was Sie suchen. Meist können Sie die Werkzeugkoffer mit samt den Werkzeugen im Fachhandel erwerben. Hier ist es ebenfalls wichtig auf Qualität zu achten. Sie können in der Regel die Schubladen des Werkzeugkoffers herausziehen, um schnell an das richtige Werkzeug zu gelangen. Die ist gerade bei einem Werkzeug für Dachdecker sehr wichtig und entscheidend. Denn bei der Arbeit kommt es oftmals darauf an schnell und sicher die Werkzeuge griffbereit zu haben. Da ist ein Werkzeugkoffer genau das Richtige. Sie bekommen in einen Werkzeugkoffer sämtliche Werkzeuge verstaut. Deshalb findet das Werkzeug für Dachdecker hier optimal Platz und kann sicher und griffbereit aufbewahrt werden. Ein tolle Sache, gerade für das wichtige Werkzeug für Dachdecker.

Dachdecker Lehrlingskoffer

Der Lehrlingskoffer für Dachdecker beinhaltet sämtliches Werkzeug für Dachdecker in der Ausbildung. Gerade das Werkzeug für Dachdecker in der Ausbildung ist für die Lehrlinge sehr wichtig und sollte immer schnell griffbereit sein. Zudem bleibt es in einem Lehrlingskoffer sauber und geschützt. Das Werkzeug für Dachdecker in der Ausbildung ist somit mit einem Lehrlingskoffer optimal verstaut. Jeder Lehrling sollte noch vor dem Beginn der Ausbildung dafür sorgen, dass er einen Lehrlingskoffer hat und diesem Pflegen und Hegen. In einem Lehrlingskoffer finden vor allem die Werkzeuge zu Beginn der Ausbildung Ihren Platz und können sehr gut verräumt werden. Als Geschenk zur Ausbildung ist der Lehrlingskoffer ebenfalls eine optimale Lösung. Das Werkzeug für Dachdecker ist optimal verstaut, so kann die Ausbildung nur gelingen und zu einem positiven Ergebnis führen. Im Fachhandel werden verschiedene Lehrlingskoffer angeboten. Auch hier gilt beim Kauf auf die Qualität des Koffers und dem Werkzeug für Dachdecker zu achten.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.